Regaliamo emozioni Famiglia Moretti
online reception
icon Services icon Availability icon position icon photogallery
Rin, das im lokalen Dialekt Bach bedeutet, ist der Umfang, an dem entlang sich das Haus der Cusini-Generationen befindet.
 
Erbaut nach dem verheerenden Lawinenunglück, das in einer Zone von Livigno viele Häuser dem Erdboden gleich gemacht hat, wurde die sich im Besitz von Großvater Candido befindende Baita in den Jahren bis heute modernisiert, wobei die typischen Eigenschaften eines Hauses in den Bergen unverändert blieben.
 
In nur 400 m Entfernung von der zentralen Fußgängerzone liegend und umgeben von den grünen Wiesen des Tals von Livigno ist sie eine intelligente Wahl für alle, die die Ressourcen so gut und so bequem wie möglich nutzen möchten, die Livigno seinen Gästen zu bieten hat.
 
Von der Baita Lungo Rin kann man, nachdem man das Fahrzeug auf dem reservierten und großen Parkplatz zurücklässt, zu Wanderungen auf den Bike- und Trekkingwegen starten, die in nur 300 m Entfernung ihren Startpunkt haben, sowie in der Wintersaison 80 km Langlaufloipen genießen oder mit angeschnallten Skiern ohne Notwendigkeit anderer Transportmittel die Liftanlagen erreichen, um Alpinskisport zu betreiben. (ski in-ski out)
 
Die Apartments der Baita sind bis ins kleinste Detail gepflegt und werden jedem modernen Anspruch gerecht, ohne jedoch auf den alpinen Charakter zu verzichten, mit dem die Familie aufgewachsen ist.